Näh Daddy – wie alles Begann

Hey grüß dich! Schön, dass du hier bist 🙂
Kurz zu mir, ich heiße Tobias Placke und meine Tochter hat mich an die Nadel gebracht.  Was so klingt, wie der Start in einem Therapiegespräch hat im Sommer 2017 seinen Ursprung gefunden.

„Papa, wir haben in der Schule eine Näh Ag! Ich wollte da unbedingt mitmachen, aber leider gab es keinen Platz mehr. ? Du kannst mir doch auch nähen beibringen, stimmts?“ Alles Begann mit diesem Satz. Ich und nähen?! ?? Kitesurfen, wakeboarden, Ski fahren und snowboarden alles kein Thema! Aber nähen? Ich wusste nicht einmal wie man dieses Ding bedient. ?

Doch welcher Vater sagt da nein?! Also ziehe ich heraus, meiner Tochter das Nähen beizubringen! ?? Sicherlich könnte ich sie vor das IPad setzten und ihr eine Playlist nach der anderen zeigen, doch ist dies die Erfüllung? Ich versuche meiner Tochter immer ein paar Schritte voraus zu sein, um ihr alles in Ruhe und mit Sorgfalt zu erklären.

Also begann die Recherche – ab zu Ebay Kleinanzeigen und die Nachbarschaft nach einem passenden „Gerät“ durchforstet.

Bääm da ist eine! 40€ inklusive Stoffen und ein bisschen Firlefanz. Perfekt, nix wie hin, nach verhandelt und für 30€ eingesackt. ?? Wird die Maus Augen machen, wenn plötzlich ne Maschine zuhause steht!

„Ich bin mit dem Unterfaden nie zurecht gekommen“ sagte die Verkäuferin, ich ignorierte es ?– wird schon gut gehen.
Was noch auf mich zukommen würde, war ja zu dem Zeitpunkt noch nicht abzusehen. ?‍♂️

Was mittlerweile alles passiert ist, ist einfach unbeschreiblich! Aus einer 20€ Nähmaschine entwickelte sich eine unbeschreiblich tolle Community, ich durfte wahnsinnig viele nette Menschen kennenlernen und dies passiert jeden Tag aufs Neue.

Jetzt veranstalten wir bundesweite Nähtreffen oder auch Näh Camps genannt. Bei diesen 1-2 Tages Nähtreffen kannst du einmal den Alltag ausblenden und dich rein auf dein Hobby konzentrieren.
Lass die Sorgen, Nöte und die täglichen Aufgaben hinter dir, schalte ab und tanke Kraft für neue Herausforderungen, lerne ebenfalls nähbegeisterte Menschen und schließe neue Kontakte zu unglaublich sympathischen Menschen.

Ich freue mich, auch dich eines Tages persönlich kennenlernen zu dürfen.

Dein Tobias

Aktuell findest du meine Storys noch auf der Facebook Seite >>Näh Daddy<< doch Stück für Stück werden sie auch hier ihren weg herfinden!